Frauenselbstverteidigung

Uncategorised Zugriffe: 13762
Selbstverteidigung für Frauen
 

 

Dieses Seminar ist speziell auf die Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten.
Der Kurs vermittelt theoretisches Wissen und psychologische Aspekte in einer Selbstverteidigungssituation. Es werden die rechtlichen Aspekte von Notwehr und Nothilfe angesprochen und erklärt.
Der Kurs beginnt am Freitag, 01.10.2021 um 19:00 Uhr in der Siedlung 10, 67480 Edenkoben
Es gilt die aktuelle Coronaverordnung des Landes RLP - 3 G Regelung
Der Kurs ist auf 4 Teilnehmerinnen beschränkt
Kursdauer: 8 Einheiten , jeweils freitags 19:00 Uhr in der Siedlung 10, Edenkoben
Kosten : 100 Euro pro Teilnehmer
 
Anmeldung und Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0157 / 72428531
Im praktischen Teil werden verschiedene einfache Verhaltensmuster und Techniken eingeübt.
Es wird mit verschiedenen Selbstverteidigungsgegenständen und Gegenständen des täglichen Gebrauchs geübt.
Speziell wird auch der Einsatz von Reizgas trainiert und erklärt. Dazu haben wir "Übungssprays" die kein Reizgas enthalten aber baugleich mit den handelsüblichen Sprays sind.
In der letzten Kurseinheit besteht die Möglichkeit die erlernten Techniken an einem unserer Trainer mit Vollschutzanzug zu üben.
Die Leiter des Seminars: Kristin Zyball und Holger Fritz, verfügen über langjährige Erfahrungen in verschiedenen Kampfkünsten und im Sicherheitsbereich.

 

Drucken